Forum Schwarzes Baden-Württemberg

Registrierung Kalender Mitgliederliste Treffen Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Portal Zur Startseite

Forum Schwarzes Baden-Württemberg » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 2.800 Treffern Seiten (140): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Scholli-Rudel im Jahr 2007 - also ab Monat 5 *g
alexiel

Antworten: 107
Hits: 45.265
30.12.2011 15:39 Forum: Wissenschaft, Natur & Umwelt


Hallo,

also ich finde Scholli auch toll zwinkert

Ich hab immer gerne gelesen, was das Fellknaeul so macht.

LG!

Ina
Thema: Anti-Pelz Demo in Konstanz
alexiel

Antworten: 30
Hits: 7.439
20.01.2011 20:25 Forum: Aktuelles - Nachrichten & Politik


Hm ... ich bin da sehr gespalten. Obwohl ich Fleisch und Fisch nicht esse, schaezte ich meine Schuhe aus echtem (Rinds- bzw. Schweine-)Leder.

Auch gegen Rinderfelle bzw. Schaf- oder Ziegenfelle habe ich nichts einzuwenden, weil diese Tiere eh wegen ihres Fleisches geschlachtet werden und somit ihr "Sterben" erst dann enden wird, wenn die Menschen aufhoeren Fleisch zu essen.

Kaninchenpelze - ok, wer echten Pelz braucht, fuer den ist das eine gute Alternative zu den Tieren, die "nur" wegen des Fells getoetet werden wuerden.

Gegen Fuchspelz, Marderpelz usw. bin ich, weil die Kadaver dieser Tiere auf dem Muell landen und es somit ein sinnloser und extrem qualvoller Tod ist, den diese Tiere erleiden muessen.

Ich bin fuer mich zu dem Entschluss gekommen, dass ich die Felle der (Nutz-)Tiere gerben lassen moechte, mit denen ich zusammengelebt habe und die eines natuerlichen Todes gestorben sind bzw. die eingeschlaefert werden mussten, weil ihr Leben mehr Last als Lust war bzw. sie verunfallt sind.
Ich moechte nicht ihre ganzen Koerper zum Abdecker geben, sondern etwas von ihnen weiterhin um mich haben.
Ich weiß allerdings auch, dass ich sie weder Haeuten kann, noch ihre Haeute selbst gerben. Das muesste ich Spezialisten ueberlassen. (z.B. einem Cousin von mir, der Jaeger ist).

Fuer mich ist diese Haltung stimmig.

Damit es nicht all zu entsetzte Aufschreie gibt: ich rede von Esel, Pferd, Rind, Schaf und Ziege. Meine Katzen oder Hunde wuerde ich schon gerne richtig beerdigen, weil zu diesen Tieren einfach eine engere "Bindung" da ist, als zu Tieren, die im Stall stehen und die ich "nur" ein paar Stunden am Tag versorge bzw. die mir Nahrung und Rohstoffe liefern also Milch und Wolle und die ich ev. reite.
Thema: 07.10.2010 - The Hilliard Ensemble & Jan Garbarek
alexiel

Antworten: 2
Hits: 1.156
26.04.2010 00:07 Forum: Veranstaltungen, Konzerte & Festivals


rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr :-)

wie geil ist das denn huldigen


Ich wills anhoeren aber S ist recht weit weg ... mal schauen was der Ferienob einbringt und wie es terminlich ausschaut.

Thx fuer den Tipp :-)

LG!

Ina
Thema: 03.04.10: Dead & Burried: Die 3. Keller Todestagsparty
alexiel

Antworten: 3
Hits: 1.526
28.02.2010 19:38 Forum: Veranstaltungen, Konzerte & Festivals


Am Karsamstag *sfz*

Da kann ich hier mal so gar nicht weg traurig ...

Naja, naechstes Jahr liegt die vielleicht wieder besser ...

Liebe Grueße!

Ina
Thema: Gute Kabarettisten?
alexiel

Antworten: 14
Hits: 4.640
15.02.2010 14:25 Forum: Schwarzes Leben - Alles rund ums schwarze Sein


Ich mag Erwin Pelzig sehr gerne ... klar, den versteht nicht jeder bei dem Dialekt, aber mir reicht es, wenn ich ihn verstehe ...

Ein Freund von mir kann da ganze Programme nachsprechen und das find ich dann extrem lustig ...
Thema: Stammtische united
alexiel

Antworten: 357
Hits: 38.205
03.02.2010 03:20 Forum: Treffen & Bekanntschaften


traurig ... ich hatte mir gerade ueberlegt, ob ich kommen kann und moechte ... aber da hab ich meinen Outdoorerstehilfekurs und da komm ich dann hier nicht weg ...

sollte sich der Termin nochmal verschieben, dann wuerd ich auch gerne kommen, auch wenns natuerlich eine ganz ordentliche Strecke ist, die ich fahren muesste.

Ich wuensche euch viel Spass, ich werde den vermutlich auch in Koenigsdorf beim Kurs haben ...

Liebe Grueße!

Ina

PS: So bleibt ihr von meinem mittlerweile eher bayrischen Dialekt verschont grosses Grinsen
Thema: nicht-deutsche Mittelalterbands
alexiel

Antworten: 10
Hits: 8.226
06.01.2010 03:08 Forum: Mittelalter / Medieval-Rock / Weltmusik


L'ham de Foc

eine Spanische Band, die unter anderem auch mittelalterliche Musik vertont hat. Sie haben auch mit Estampie zusammen das Al Andaluz Projekt gemacht.

Ich mag sie, die Saengerin ist Klasse, wenn auch eher Mezzosopran als Sopran, aber sie hat eine ausdrucksstarke Stimme und kann mit Syrah von Estampie in jedem Fall gut mithalten.
Thema: Chemische Zwangskastration für Pädophile in Polen
alexiel

Antworten: 71
Hits: 10.085
05.11.2009 11:27 Forum: Aktuelles - Nachrichten & Politik


@badtothebones ... Wer sonst? ... die Beiden machen das noch immer ... die sind mittlerweile so im Thema drinnen ... bis zur Rente haben die Beiden doch noch ein Bisschen Zeit ...

Ja, die Verschleppung und Verdraengung ... die macht es nicht unbedingt einfacher, damit umzugehen ... (ich weiß das aus eigener Erfahrung, weil ich selber so ein Kind bin ...)

Muckele - einfach ist es nicht, aber auch die Taeter sind Menschen und nur weil die ihre Pfoten nicht bei sich halten koennen haben wir noch lange nicht das Recht uns genauso daneben zu benehmen ...
Das ist doch das selbe wie bei den Benimmregeln. Nur weil sie einer nicht beherrscht gibt das dem Rest der Anwesenden noch lange nicht das Recht, sie ebenfalls zu ignorieren. Schlimm genug, dass sie einer nicht kann und sich daneben benimmt.

LG!

Ina

PS: @Mulciber: Ja, die meisten Kinder kennen die Taeter gut. Nur ein kleiner Bruchteil wird von Menschen missbraucht, die sie nicht oder nur kaum kennen ...
Meist ist es der Onkel, Stiefvater, Bruder, Lebensgefaerte der Mutter, Opa, Cousin, Nachbar ... und natuerlich das selbe auch in weiblich - es gibt auch Frauen, die Kinder sexuell Missbrauchen ... das sollte man bei der ganzen Diskussion nicht vergessen ...
Thema: Chemische Zwangskastration für Pädophile in Polen
alexiel

Antworten: 71
Hits: 10.085
03.11.2009 03:24 Forum: Aktuelles - Nachrichten & Politik


@die Smartie: Ich denke du siehst das zu banal. Die Kinder koennen lernen, damit zu Leben .... oder trotzdem zu Leben ... aber ganz weg wird es niemals sein. Es wird immer irgendwann wieder rauskommen und es wird auch immer noch irgendwie da sein. Wenns nur darum geht, dass man die Naehe von Menschen nur schwer ertragen kann, die einen an die Taeter erinnern ... oder dass man Maennerschweiß und Parfuem absolut abstoßend findet ... irgendwas bleibt. Die Frage ist nur, wie gut man trotzdem noch leben kann und wieviel sich im Leben wieder normalisieren kann.
Ich wuerd das nicht zu einfach fuer die Kinder sehen, weil es ja meist auch Jahre dauert, bis man solche Dinge mal angeht und ev. kommt es auch schoen Scheibchenweise hoch, weil mans erfolgreich verdraengt hat ...

@topic: Ich weiß nicht ... wenns wirklich helfen wuerde und der Straftaeter dem zustimmt, dann habe ich damit kein Problem. Ich halte die Sicherheitsverwahrung, allerdings fuer wesentlich sicherer, als die chem. Kastration.

Soweit meine Meinung!

Ina

PS: Es hat sich vielleicht schon rumgespochen, dass meine Hochschule auch einen Forschungsschwerpunkt auf der Praevention sexualisierter Gewalt hat. Ich bin mit diesem Thema also permanent konfrontiert und deswegen auch in die Diskussionen involviert, die gefuehrt werden.
Thema: Piercings und Tatoos
alexiel

Antworten: 858
Hits: 111.036
16.09.2009 16:46 Forum: Schwarzes Leben - Alles rund ums schwarze Sein


Ja ... bei mir hat sich in der Beziehung nun auch was getan. Ich habe mir vor einer knappen Woche ein Nostril stechen lassen und dazu dann noch ein Helix (also im Knorpel direkt im Anschluss an die Lobes). Eigentlich war noch ein zweites Helix gestochen worden, aber da muss ich wohl gezuckt haben oder er ist abgerutscht (oder beides ... ) Jedenfalls musste ich beim zweiten den Schmuck rausmachen und es zuwachsen lassen.

Ich werde da aber weitermachen, dass ich mein linkes Ohr bis nach oben mit Loechern habe ... ich mag einseitigen Ohrschmuck. Links ist auch noch ein Industrial geplant ... ja und Links das erste Lobe habe ich auf 4.5 mm aufgedehnt und meist einen Tunnel drinnen ...

Mal schauen, was noch so kommen wird. Labret wuerd mich auch noch reizen und mein erstes Tatoo kommt am Ende der Traumatherapie - also in einem hlaben Jahr oder so ... es wird eine Schildkroete werden, auf dem linken Handgelenk an der Innenseite ...

LG!

Ina

PS: Bilder des Ohrs kommen ev. nochm mal schauen ...
Thema: Wieder Da :)
alexiel

Antworten: 15
Hits: 3.196
15.09.2009 17:04 Forum: Foyer


Willkommen zurueck liebe Nora ...

@Baerbel ... ich bin geschockt geschockt ... das kam iwi total ploetzlich ... aber wenn ihr gluecklich seid, dann passt das ja lächelt
Thema: Mutterglück
alexiel

Antworten: 18
Hits: 2.900
14.08.2009 18:55 Forum: Foyer


Alles Gute fuer dich und deine Kleine lächelt

Ich freu mich fuer dich, dass das geklappt hat lächelt

Kinder sind irgendwie was tolles, auch wenn ich "meine" Kinder immer "nur" fuer eine Woche habe ... aber eigene Kinder kommen bei mir sicher auch noch *zwinker*
Thema: Sterbehilfe?!
alexiel

Antworten: 34
Hits: 15.840
20.07.2009 02:07 Forum: Philosophie und Religion


Fuer mich sind die Kosten das kleinere Uebel - ABER ich moechte nicht an Maschinen haengen muessen. So lange ich lebe moechte ich mich frei bewegen koennen und mich selber drum kuemmern, dass meine Beduerfnisse gestillt werden.

Ich werde mir deswegen eine Patientenverfuegung zulegen und diese auch sachgerecht aufbewahren - sprich beim Notar ...

Ich mag mein Leben geniesen, so lange es lebenswert ist, aber danach mag ich bitte auch sterben duerfen, zumal durch meine Organe unter Umstaenden gesuendere Menschen als ich noch ein lebenswerteres Leben fuehren koennten.

Das Leben verlaengern um jeden Preis ist in meinen Augen auch gegen die Wuerde des Menschen.

LG!

Ina
Thema: Unser Schpawn aka A.N. Other...
alexiel

Antworten: 22
Hits: 3.799
29.06.2009 21:00 Forum: Foyer


Alles Gute - ich hoffe du feierst schoen ...

Liebe Grueße!

Ina
Thema: Le Cocher Noir ist von uns gegangen
alexiel

Antworten: 20
Hits: 4.783
17.06.2009 01:18 Forum: Foyer


Mein Beileid,

ich kannte ihn nur vom Nick her, aber trotzdem bin ich geschockt.

Ich wuensche dir viel Kraft, dass du diese schwere Zeit nun einigermaßen gut ueberstehen wirst.

Liebe Grueße!

Ina
Thema: Kostenlose Handyortung????
alexiel

Antworten: 11
Hits: 5.047
07.06.2009 00:23 Forum: Hardware / Software / Technik


Kein Problem ...

ich haette nur im Keller nachschauen muessen, dann haette ich es schon eher finden koennen ...

Ich bin froh, dass ich es wieder habe ...

Liebe Grueße!

Ina
Thema: Kostenlose Handyortung????
alexiel

Antworten: 11
Hits: 5.047
06.06.2009 00:49 Forum: Hardware / Software / Technik


So ... ich habe es wieder.

Unser Rezeptionist hat mir das Zivi-Wochenendhandy gegeben und damit habe ich es wieder gefunden. Direkt verloren hatte ich es ja gar nicht ... ich habe nur in der Hose, die ich da anhatte nicht nachgeschaut ... Es lag in meinem Bad in einer Hose, die ich waschen wollte. Spaetestens beim Waschen haette ich es wiedergefunden ...

... aber egal, nun ist es ja wieder da wo es hingehoert und vielleicht gibt es bald ja ein Neues, weil meines wirklich uralt ist und langsam mal ersetzt werden sollte ...

Liebe Grueße und Danke fuer eure Hilfe ...

Ina

PS: Ich werde nun einen Zettel mit meiner Adresse drauf machen, damit sich ein eventueller Finder dann bei mir melden kann ...
Thema: Kostenlose Handyortung????
alexiel

Antworten: 11
Hits: 5.047
04.06.2009 21:48 Forum: Hardware / Software / Technik


Also:

Ich habe es ewig oft angerufen, aber ich hoere es nicht klingeln. Vermutlich braeuchte ich ein Handy und muesste mich immer wieder da anrufen, wo es liegen koennte, weil ich da vorbei gekommen bin.

Registiert bin ich nicht und mein Netzanbieter kann nichts fuer mich tun.

Ich hoffe einfach, dass ich mir von Freunden ein zweites Handy ausleihen kann, um das morgen machen zu koennen ...

Ich wuerde mich wirklich freuen, wenn ich es wiederbekommen wuerde.

LG!

Ina
Thema: Kostenlose Handyortung????
alexiel

Antworten: 11
Hits: 5.047
Kostenlose Handyortung???? 04.06.2009 18:40 Forum: Hardware / Software / Technik


Hallo,

ich habe mein Handy verloren, aber es kann "nur" im Kloster gewesen sein. Ich habe schon den ganzen Tag versucht es zu finden, aber ich finde es einfach nicht.
Vielleicht habe ich Glueck und es wurde schon im Fundbüro abgegeben ...

Mich wuerde einfach interessieren, wo es steckt, bzw. ob es sich bewegt hat ...

Waere super, wenn mir da wer weiterhelfen koennte. Meine Nummer gebe ich bei Bedarf raus ...

Liebe Grueße!

Ina

PS: Betet bitte mit mir dafuer, dass ichs wiederbekomme. Alleine die Telefonnummern die dann weg sind. Das waere eine mittlere Katastrophe fuer mich ... traurig
Thema: Serifen oder nicht, das ist hier die Frage?
alexiel

Antworten: 13
Hits: 4.682
20.02.2009 13:48 Forum: Hardware / Software / Technik


o.O ... da hab ich aber was verbrochen grosses Grinsen

Also ich mag Schriftarten ohne Serifen lieber und ich verwende die auch bei allem, was ich zu Layouten habe. Allerdings weiß ich auch, dass Serifenschriften bei Liedtexten durchaus Sinn machen, weil sie Angeblich besser lesbar sein sollen ...

Was wissenschaftlich ist oder nicht, das kann ich nicht sagen.

Ich weiß nur, dass wir hier entweder Arial oder Times New Roman verwenden sollen und es uns ueberlassen wird, welche wir verwenden.

Ich nehm trotzdem Calibiri ... hat noch keinen Dozenten gestoert und ich mag das Schriftbild damit einfach lieber, weil da mehr Text auf eine Seite geht als mit Arial grosses Grinsen

LG!

Ina
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 2.800 Treffern Seiten (140): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Impressum

disclaimer
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Style by BBFB.de modified by Ars-Moriendi