Forum Schwarzes Baden-Württemberg

Registrierung Kalender Mitgliederliste Treffen Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Portal Zur Startseite

Forum Schwarzes Baden-Württemberg » Schwarzes Leben » Schwarzes Leben - Alles rund ums schwarze Sein » Kommerzgothic » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (10): « erste ... « vorherige 5 6 [7] 8 9 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kommerzgothic
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Leviathan Leviathan ist männlich
Geheimer Meister


images/avatars/avatar-4911.jpg

Dabei seit: 02.11.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Osiris

... weill 1. von der Musik her nicht schlecht ist, und 2. die Bandmitglieder mir sehr sympathisch sind!!

Außerdem denke ich das für einige hier "selbsternannte Truegothics" auch Nightwish etc. eine Einstiegsdroge war!

Und es freut mich das auf vielen Sender statt HipHop endlich mal mehr DepecheMode und Nightwish kommt. Vileeicht sehen einige dann mal ein da es noch bessere Musik gibt als die Predigten von manchen Rapper.

Vieleicht sollten sich manche wirklich ein bisschen mehr über "Einheitsschritt" Gedanken machen und ein bisschen Toleranz wäre auch nicht schlecht. Einerseits heben sich die Truegoths hier ja so von der Masse ab, aber andererseits sind sie genauso intolerant.


Ich kann mich da nur wiederholen: Diese Drecks"band" macht keine eigene Musik, sondern bekommen sie von irgendnem dummen Pop-Produzenten zugeschoben , genau wie die Texte, und SOWAS kann ich nicht tolerieren!!! Was Nightwish betrifft machen die ihre Musik wenigstens selber, und vor allem verdammt Gute (Tarja ist ja immerhin ausgebildete Opernsängerin)

Was kümmerts mich dass manche Hopper oder Popper-Kinder die Musik von Depeche Mode und Nightwish besser finden als dieder ganzen dummen Hip-Hop-Bastarde??? Solange das Denken gleich bleibt sinds für mich weiterhin nur n Haufen dummer Kinder (dann halt nur in schwarz)

Und zu guter Letzt bekenne ich mich nochmal von Herzen gerne dazu intolerant und Schubladendenker zu sein und habe nie Toleranz gepredigt!
07.02.2005 19:03 Leviathan ist offline E-Mail an Leviathan senden Homepage von Leviathan Beiträge von Leviathan suchen Nehmen Sie Leviathan in Ihre Freundesliste auf
Osiris Osiris ist männlich
Geheimer Meister


Dabei seit: 09.01.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

tja und solange dein Denken nicht anders wird, was 0 besser ist als das 4/5 der Bevölkerung bleibst du für mich auch nur ein dummer Kiddie (weill wenn ich eins haße dann sind das Nazis und intolerante Menschen)

Wenn das hier alle so wie du sehen bin ich wohl echt falsch. Vieleicht sollte ich mir mal Gedanken machen warum ich mich Fritags im CUBUS mehr wohlfülle als in der KULTURRUINE.
07.02.2005 19:11 Osiris ist offline E-Mail an Osiris senden Beiträge von Osiris suchen Nehmen Sie Osiris in Ihre Freundesliste auf
Leviathan Leviathan ist männlich
Geheimer Meister


images/avatars/avatar-4911.jpg

Dabei seit: 02.11.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

*lol* Du hältst mich von meinem Denken her für ein Kiddie? Na na na du kennst mich gar nicht und stempelst mich ab? Das ist aber intolerant, zerstör dir bloß nicht dein eigenes Weltbild *auslach*

Tja, dann hasst du mich wohl, kann ich aber mit leben zwinkert

Unbegrenzte Toleranz bedeutet Meinungslosigkeit...

Ausserdem müsstest du ja als äußerst tolerantes Wesen mit bestem Beispiel vorangehen, wie kommt es dann dass du es wagst Nazis und Intolerante zu hassen? Hass spricht nicht grade für Toleranz! Vielleicht solltest du deine Klischee-Toleranz einfach nochmal überdenken zwinkert
07.02.2005 19:15 Leviathan ist offline E-Mail an Leviathan senden Homepage von Leviathan Beiträge von Leviathan suchen Nehmen Sie Leviathan in Ihre Freundesliste auf
Osiris Osiris ist männlich
Geheimer Meister


Dabei seit: 09.01.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

habe ich nie behauptet das ich super tolerant bin.

Weill ich dinge die mich in meiner Freiheit und meinen Grundrechten einschränken niemals tolerieren werde.
07.02.2005 19:37 Osiris ist offline E-Mail an Osiris senden Beiträge von Osiris suchen Nehmen Sie Osiris in Ihre Freundesliste auf
Leviathan Leviathan ist männlich
Geheimer Meister


images/avatars/avatar-4911.jpg

Dabei seit: 02.11.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du widersprichst dir selbst...
07.02.2005 19:38 Leviathan ist offline E-Mail an Leviathan senden Homepage von Leviathan Beiträge von Leviathan suchen Nehmen Sie Leviathan in Ihre Freundesliste auf
Chromsplitter
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Leviathan


Unbegrenzte Toleranz bedeutet Meinungslosigkeit...


Nein, denn ich kann tolerieren das vor mir im Bus ein nerviges kind sitzt, aber ich muss es nicht geil finden.

verstehst du den unterschied zwischen toleranz und akzeptanz?

Oder andersherum, ich toleriere christen, einer meiner besten freunde ist ein extremer christ, aber ich tue nichts gegen seinen glauben bzw. dagegen das er ein christ ist --> ich toleriere es. Trotzdem finde ich es nicht gut das er sich selbst verleugnet um einen Gott anzubeten den es meiner meinung nach nicht gibt. Aber nur auf diese weise kann eine sinnvolle diskussion entstehen . . man kann nur mit tolerant sachlich bleiben aber triotzdem eine andere meinung haben.
07.02.2005 19:42
Leviathan Leviathan ist männlich
Geheimer Meister


images/avatars/avatar-4911.jpg

Dabei seit: 02.11.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich verstehe was du meinst,ich bezog mich auch eher auf das Extrem der Toleranz, da es in meinen Augen Gleichgültigkeit bedeuten würde alles zu tolerieren. Und jemand der behauptet Intoleranz zu hassen, der stellt für mich dieses Extrem dar.
07.02.2005 19:48 Leviathan ist offline E-Mail an Leviathan senden Homepage von Leviathan Beiträge von Leviathan suchen Nehmen Sie Leviathan in Ihre Freundesliste auf
Osiris Osiris ist männlich
Geheimer Meister


Dabei seit: 09.01.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Evtl. noch einen Beleg wo ich mich widersprochen habe?! Sonst kann ich dazu nichts sagen

EDIT:

Stimmt ich haße Intoleranz. Ohne Intoleranz sähe es in der Welt völlig anders, besser aus.
07.02.2005 19:49 Osiris ist offline E-Mail an Osiris senden Beiträge von Osiris suchen Nehmen Sie Osiris in Ihre Freundesliste auf
Chromsplitter
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Leviathan

Ich verstehe was du meinst,ich bezog mich auch eher auf das Extrem der Toleranz, da es in meinen Augen Gleichgültigkeit bedeuten würde alles zu tolerieren. Und jemand der behauptet Intoleranz zu hassen, der stellt für mich dieses Extrem dar.


Ok das ist nachvollziehbar, allerdings ist eine meiner maximen ist "Ich toleriere alles ausser intoleranz selbst" was auf das rauskommt was du kritisierst; soll aber nur heissen das die welt groß genug ist das es immer einen gibt der irgendwas geil oder scheisse findet und solang mit keiner in die pivatphäre eingreift oder sich ein urteil über mich erlaubt ist alles in ordnung.

Was ich allerdings nicht abkann sind eben Nazis und wie gesagt ists bei mir mit christen so ne sache weil beide einen immer konvertieren wollen und gruppenbildung feindbilder schafft so oder so.

um beim thema zu bleiben, also kiddie würde ich dich nicht nennen und ich find auch das das von osiris ein wenig krass ist gleich so persönlich zu werden.
07.02.2005 20:00
Osiris Osiris ist männlich
Geheimer Meister


Dabei seit: 09.01.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Ok das ist nachvollziehbar, allerdings ist eine meiner maximen ist "Ich toleriere alles ausser intoleranz selbst" was auf das rauskommt was du kritisierst; soll aber nur heissen das die welt groß genug ist das es immer einen gibt der irgendwas geil oder scheisse findet und solang mit keiner in die pivatphäre eingreift oder sich ein urteil über mich erlaubt ist alles in ordnung.

Was ich allerdings nicht abkann sind eben Nazis und wie gesagt ists bei mir mit christen so ne sache weil beide einen immer konvertieren wollen und gruppenbildung feindbilder schafft so oder so.


genau das sage ich ja die ganze Zeit.

Aber nein, du bist intolerant weill du Intoleranz intolerierst!!!!!!!!!!


Zitat:
um beim thema zu bleiben, also kiddie würde ich dich nicht nennen und ich find auch das das von osiris ein wenig krass ist gleich so persönlich zu werden.


gleich so persönlich zu werden???

Ich dachte echt ich habe eine Szene gefunden die genau meiner Meinung, wie man auch in vielen Liedern erkennt

Laccrimosa:
Wenn müde Zungen sich verknoten
und die Dummheit wieder zirkuliert
siegt in jedem schwachen Herz die Intoleranz
ein Angriff als Verteidigung
und die Schlacht beginnt

Nur leider muss ich zur Zet immer wieder erfahren dass das leider nicht der Fall ist.

Und Kontrast mir "Einheitsschritt" leider völlig richtig liegt.


Und jetzt sowas! Das ich ZUERST als dummes Kiddie bezeichnet werde.


Sry aber vom Musikalischen gefällt mir halt "Sweetest Poison". Ich verstehe durchaus warum sich Levi aufregt, aber ich finde es halt vom Musikalischen (ohne Popstarscastinghintergrund) nicht schlecht.

Und was ist daran schlimm? Ich bin nicht wegen Musik in dieser Szene, sondern wegen andern Hintergründen. So höre ich auch HipHop, wenn er Niveu hat (Fanta4)
07.02.2005 20:19 Osiris ist offline E-Mail an Osiris senden Beiträge von Osiris suchen Nehmen Sie Osiris in Ihre Freundesliste auf
Seiten (10): « erste ... « vorherige 5 6 [7] 8 9 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Schwarzes Baden-Württemberg » Schwarzes Leben » Schwarzes Leben - Alles rund ums schwarze Sein » Kommerzgothic

Impressum

disclaimer
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Style by BBFB.de modified by Ars-Moriendi