Forum Schwarzes Baden-Württemberg

Registrierung Kalender Mitgliederliste Treffen Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Portal Zur Startseite

Forum Schwarzes Baden-Württemberg » Klangwelt » Musikermarkt » Nach Einbruch Equipment im Seelenfrieden-Proberaum gestohlen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Nach Einbruch Equipment im Seelenfrieden-Proberaum gestohlen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Pagan Pagan ist männlich
[ vivere militare est ]

images/avatars/avatar-4910.jpg

Dabei seit: 02.12.2004

Nach Einbruch Equipment im Seelenfrieden-Proberaum gestohlen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach Einbruch Equipment gestohlen
Samstag, 6. Januar 2007

Bei einem Einbruch im Seelenfrieden-Proberaum (in 75417 Mühlacker-Enzberg) wurden in der Nacht vom 4.1.07 auf den 5.1.07 folgende Gegenstände entwendet:

* Eine Gitarre Ibanez RGR470, schwarz, zwei Humbucker-Pickups, einer davon "Duncan-Designed" (am Griffbrett). Die Gitarre hat ein Rosewood-Griffbrett mit Double-Sharkfin-Inlays. Am Stecker weist die Gitarre rückseitig starke Schäden auf (ist einmal heruntergefallen), ebenfalls an der oberen Rückseite des Korpus (Gürtelbereich) starke Kratzer, Macken und Beschädigungen. Die Gitarre hat zwei Potis und einen Pickup-Wahlschalter. Weiterhin weist sie Biss-Spuren an der Spitze der Kopfplatte auf. Die Gitarre hat ein Floyd-Rose-Tremolo.

* Eine Gitarre ESP The Junior, schwarz, mit einem Humbucker-Pickup (EMG, Beschriftung leicht abgewetzt) an Stegposition und einem am Hals schräg eingebauten Single-Coil-Pickup mit schwarz angemalten Magnetstäben. Schaller Security Locks. Zum Diebstahlzeitpunkt eine gerissene E-Saite. Die Gitarre hat ein Floyd-Rose-Tremolo.

* Ein Gitarrenverstärker "Engl Savage 60", äußerlich ist zu erkennen, dass der Amp gebraucht ist. Die Platine wurde mehrfach unfachmännisch nachgelötet. Rückseitig fehlt der Potiknopf der "Effect-Return"-Pegelsteuerung.

* Ein Bodenmultieffektgerät vom Typ "Boss GT5" - das Gerät weist Gebrauchsspuren auf, die Programmierung beinhaltet Presets wie "SF Comp" bzw. "SF Rh Comp" auf den Bänken 11-13. Am Netzkabel befindet sich ein Kabelbinder.

Hinweise, die zur Wiederbeschaffung des Equipments und zur Ergreifung der/des Täters führen, bitte an marc@seelenfrieden.com oder an die Polizeidienststelle Mühlacker.

__________________
.SUBACHE [doom / blackmetal / posthardcore] @ facebook

SUBACHE @ bandcamp

06.01.2007 23:40 Pagan ist offline Homepage von Pagan Beiträge von Pagan suchen Nehmen Sie Pagan in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Schwarzes Baden-Württemberg » Klangwelt » Musikermarkt » Nach Einbruch Equipment im Seelenfrieden-Proberaum gestohlen

Impressum

disclaimer
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Style by BBFB.de modified by Ars-Moriendi