Forum Schwarzes Baden-Württemberg

Registrierung Kalender Mitgliederliste Treffen Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Portal Zur Startseite

Forum Schwarzes Baden-Württemberg » Kultur » Philosophie und Religion » Glaubt ihr an frühere Leben? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Glaubt ihr an frühere Leben?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
darkinferis darkinferis ist männlich
Geheimer Meister


images/avatars/avatar-333.jpg

Dabei seit: 15.10.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Seleva

und wenns so wäre würden wirs auch nie erfahren von dem her.. noya

Würde ich jetzt nicht so sagen. Es gibt noch immer die EVP-Technik. (Electronic Voice Phenomenom) Okay, ob dieses Zeugs wirklich wahr ist und funzt, das ist die Frage, aber es wäre möglich...
Ähnlich möglich wäre es, wie manche Menschen berichten, dass sie Geister gesehen haben. Körper von Verstorbenen usw.

Es könnte so sein, aber ob es so ist, das wissen nicht viele...
06.04.2005 21:23 darkinferis ist offline Homepage von darkinferis Beiträge von darkinferis suchen Nehmen Sie darkinferis in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie darkinferis in Ihre Kontaktliste ein
Sargeist Sargeist ist männlich
Geheimer Meister


images/avatars/avatar-1828.jpg

Dabei seit: 23.01.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

vorallem stell ich für mich grad die Frage, wenn hier gesagt wird "wiedergeburt als mensch, aber net als tier od. pflanze" , wieso sollten ausgerechnet "nur" menschen wiedergeboren werden und net Tiere au ? also jdf. für die Leute, die an eine Wiedergeburt glauben

1)Nur weil wir Tiere zT. net verstehen? weil se sich net mit uns unterhalten können oder weil ihr meint, dass Menschen dominant sind?
Ich find die größte Gefährdung für die Erde war immernoch die Entstehung des Menschen, wieso sollte er dann grad wiedergeboren werden?

2)Ganz am Anfang, gab es bestimmt net glei 4 Mrd. Menschen, vllt. so 5 oder so... Was passiert wenn diese 5 untereinander Kinder kriegen und keiner von den ersten 5 stirbt? werden trotzdem neue charaktere geschaffen? und vorallem, glaub ihr, dass wenn ihr sterbt, dass ihr glei nach dem einbruch des Todes neugeboren werdet oder kann des ganze au ne Weile dauern?

3) Wie soll jmd. wiedergeboren werden, wenn die Erde komplett zerstört wird, sprich die ganze Menschheit ausstirbt? oder wenn das Universum komplett zerstört wird ?

Ich bin ma gespannt auf Antworten zwinkert

__________________
ARMAGEDDA WANTS YOUR DEAD !!!

http://www.dynmx.net/tnbmweb6662.jpg

*** Signaturbildanzeige entfernt, Bild zu gross. Gruss Techniker ***
06.04.2005 22:13 Sargeist ist offline E-Mail an Sargeist senden Homepage von Sargeist Beiträge von Sargeist suchen Nehmen Sie Sargeist in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Sargeist in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Sargeist anzeigen
Serendipity Serendipity ist weiblich
Geheime Meisterin


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 05.12.2004

Themenstarter Thema begonnen von Serendipity
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von XeqTr

vorallem stell ich für mich grad die Frage, wenn hier gesagt wird "wiedergeburt als mensch, aber net als tier od. pflanze" , wieso sollten ausgerechnet "nur" menschen wiedergeboren werden und net Tiere au ?


Im Buddhismus wird man soweit ich weiß immer als etwas anderes wieder geboren. Man fängt als Stein an, dann Pflanzen, dann Tiere und irgendwann Mensch bis man ins Nirvana gelangt (ganz kurz umrissen zwinkert ).

Ich weiß nicht genau woran ich glauben soll. Ich denke es gibt auch etwas nach unserem Tod - in irgendeiner Form. Darkinferis hat das sehr schön ausgedrückt, den schließe ich mich an grosses Grinsen

__________________
"Man kann auf seinen Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen bleiben" - Erich Kästner
06.04.2005 22:43 Serendipity ist offline E-Mail an Serendipity senden Beiträge von Serendipity suchen Nehmen Sie Serendipity in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Serendipity in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Serendipity: Eowyn17680
Psyklon Psyklon ist männlich
Geheimer Meister


images/avatars/avatar-2310.jpg

Dabei seit: 15.03.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein definitiv nicht!
Allein schon der Gedanke das ich in meinem nächsten Leben ein Stein werd sein macht mir mächtig angst!

__________________
Tiiiiiiiiiiiiiiiiiiiimööööööööööööööö

07.04.2005 02:57 Psyklon ist offline E-Mail an Psyklon senden Homepage von Psyklon Beiträge von Psyklon suchen Nehmen Sie Psyklon in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Psyklon in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Psyklon: --- YIM-Name von Psyklon: --- MSN Passport-Profil von Psyklon anzeigen
darkinferis darkinferis ist männlich
Geheimer Meister


images/avatars/avatar-333.jpg

Dabei seit: 15.10.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Psyklon

Nein definitiv nicht!
Allein schon der Gedanke das ich in meinem nächsten Leben ein Stein werd sein macht mir mächtig angst!

Ich glaube, du hast den Beitrag von Serendipity nicht richtig gelesen: Man fängt als Stein an. Ein Stein wirst du erst wieder, wenn du degradiert wirst, weil du zuviele Sünden in deinem Leben begangen hast. So ist das glaube ich *grübel*
07.04.2005 10:35 darkinferis ist offline Homepage von darkinferis Beiträge von darkinferis suchen Nehmen Sie darkinferis in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie darkinferis in Ihre Kontaktliste ein
Pagan Pagan ist männlich
[ vivere militare est ]

images/avatars/avatar-4910.jpg

Dabei seit: 02.12.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

da ich mich zur kaballa hingezogen fühle:laut ihr wirst du nur als mensch wiedergeboren.

http://forum.schwarzes-bw.de/viewtopic.php?p=28234#28234

zur frage: zeit zwischen den einzelnen leben.
da es die dimension zeit während der abschnitte zwischen den einzelnen reinkarnationen NICHT gibt, kann man das sooo nicht beantworten. aber allgemein ist schon ne "pause" zwischen den reinkarnationen zwinkert alleine um das erlebte zu verarbeiten.

zu punkt 3 von xeqtr: wenn du die phase zwischen den einzelnen reinkarnationen als das "wahre" leben betrachtest (da unser eigentliches wesen nur aus energie besteht und sich momentan zur selbstfindung auf der materiellen ebene- sprich erde- austobt) dann kann das beschriebene szenario von xeqtr eigentlich vollkommen egal sein zwinkert

__________________
.SUBACHE [doom / blackmetal / posthardcore] @ facebook

SUBACHE @ bandcamp

07.04.2005 11:03 Pagan ist offline Homepage von Pagan Beiträge von Pagan suchen Nehmen Sie Pagan in Ihre Freundesliste auf
Sargeist Sargeist ist männlich
Geheimer Meister


images/avatars/avatar-1828.jpg

Dabei seit: 23.01.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmm nö, dann ischs einfach aus und vorbei, so wie ich selber denke, was nach dem Tod passiert.... Dann ischs genauso, wie wenn du nie ("mehr") wiedergeboren wirsch...

__________________
ARMAGEDDA WANTS YOUR DEAD !!!

http://www.dynmx.net/tnbmweb6662.jpg

*** Signaturbildanzeige entfernt, Bild zu gross. Gruss Techniker ***
07.04.2005 15:35 Sargeist ist offline E-Mail an Sargeist senden Homepage von Sargeist Beiträge von Sargeist suchen Nehmen Sie Sargeist in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Sargeist in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Sargeist anzeigen
iseult iseult ist weiblich
Groß-Pontifex


images/avatars/avatar-3334.jpg

Dabei seit: 04.04.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

[quote="XeqTr"]vorallem stell ich für mich grad die Frage, wenn hier gesagt wird "wiedergeburt als mensch, aber net als tier od. pflanze" , wieso sollten ausgerechnet "nur" menschen wiedergeboren werden und net Tiere au ? also jdf. für die Leute, die an eine Wiedergeburt glauben

1)Nur weil wir Tiere zT. net verstehen? weil se sich net mit uns unterhalten können oder weil ihr meint, dass Menschen dominant sind?
Ich find die größte Gefährdung für die Erde war immernoch die Entstehung des Menschen, wieso sollte er dann grad wiedergeboren werden?

also ob tiere unter sich wiedergeboren werden, dass sei mal dahingestellt. ich bin kein tier, und mir gegeueber hat auch noch keins einen "wiedergeborenen" eindruck gemacht grosses Grinsen

warum menschen nicht als tiere wiedergeboren werden koennen, ist fuer mich klar!
denn was unterscheidet den menschen vom tier ? -der freie wille!


2)Ganz am Anfang, gab es bestimmt net glei 4 Mrd. Menschen, vllt. so 5 oder so... Was passiert wenn diese 5 untereinander Kinder kriegen und keiner von den ersten 5 stirbt? werden trotzdem neue charaktere geschaffen? und vor allem, glaub ihr, dass wenn ihr sterbt, dass ihr glei nach dem einbruch des Todes neugeboren werdet oder kann des ganze au ne Weile dauern?

also soviel ich weis, soll es seelen geben, die noch gar nicht geboren wurden (das sollte auch logisch fuer leute sein, die nicht an wiedergeburt glauben)
und ich glaube, das es sauviele menschen gibt, die erst ein, zwei oder gar kein frueheres leben hatten.
weiterhin glaube ich, dass menschen die bei traumatischen umstaenden ums leben gekommen sind, frueher wiedergeboren werden als andere.
(babyboom nach dem 2 WK, zb.) ich glaube wenn das so ist, suchen diese einfach die geborgenheit im mutterleib.

ich denke dass es ansonsten seeehr lange dauern kann.
man muesste zb mal drueber nachdenken, wann hitler wieder auf die menschheit losgelassen wird (als bush *g*?)

3) Wie soll jmd. wiedergeboren werden, wenn die Erde komplett zerstört wird, sprich die ganze Menschheit ausstirbt? oder wenn das Universum komplett zerstört wird ?

dazu haette ich jetzt zu viel zu sagen, aber das einzige was allgemein nachvollziehbar ist, ist das argument mit dem freien willen.
und 2. das phaenomen "indigo-kinder"!
hast wahrscheinlich noch nie gehoert, aber anscheinend werden immer mehr kinder geboren, die "anders" sind.
diese kinder sind meist ueberdurchschnittlich begabt (auf verschiedensten gebieten) und oft hochintelligent. ferner werden sie auch auffallend oft mit ads/adhd diagnostiziert (meist zu unrecht)
das wuerde dafuer sprechen, das auch oft die menschen geboren werden, die in der welt zu dem zeitpunkt braucht, um "gerettet" zu werden.

falls die welt zerstoert wird: lies mal "die bedeutung der zahl 666" von flensburger hefte, da stehn sehr interessante sachen darueber drin, was dann passiert..

und wenn das ganze universum erst mal futsch ist, dann ist es glaub ich sallopp gesagt scheissegal was wir menschen machen, und wo wir sind.

mit vielen lieben gruessen, Iseult.

__________________
eleganz ist das küken der ästhetik
07.04.2005 18:48 iseult ist offline E-Mail an iseult senden Homepage von iseult Beiträge von iseult suchen Nehmen Sie iseult in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie iseult in Ihre Kontaktliste ein
Pagan Pagan ist männlich
[ vivere militare est ]

images/avatars/avatar-4910.jpg

Dabei seit: 02.12.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

guter beitrag zwinkert

__________________
.SUBACHE [doom / blackmetal / posthardcore] @ facebook

SUBACHE @ bandcamp

07.04.2005 18:55 Pagan ist offline Homepage von Pagan Beiträge von Pagan suchen Nehmen Sie Pagan in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Schwarzes Baden-Württemberg » Kultur » Philosophie und Religion » Glaubt ihr an frühere Leben?

Impressum

disclaimer
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Style by BBFB.de modified by Ars-Moriendi