Forum Schwarzes Baden-Württemberg

Registrierung Kalender Mitgliederliste Treffen Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Portal Zur Startseite

Forum Schwarzes Baden-Württemberg » Gesellschaft » Schule / Studium / Beruf » Witzige Erlebnisse bei Arbeit, Schule, etc. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Witzige Erlebnisse bei Arbeit, Schule, etc.
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
schwarzes Biest schwarzes Biest ist weiblich
Geheime Meisterin


Dabei seit: 16.01.2005

Witzige Erlebnisse bei Arbeit, Schule, etc. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also ich hab heut die letzt stunde bei arbeit nur gelacht.

es hat sich heut so zu getragen das sich eine ca 60 jahre alte omi (stellt euch das mal richtig bildlich vor: kleine moppelige dame mit brille und grauem haar...) in die unterwäsche abteilung verirrt hat. sie durchwühllt die feinsäuberlich zusammengelegten weißen omaschlüppis (wurden vorher über ne stunde zurechtgelegt), meine kolegin regt sich schon mortz bei mir auf, weil sie an die wohl nachfolgende arbeit denkt.

schaut sich also die oma die weißen hemdchen so an, und was macht sie auf einmal?!
sie zieht ihr t-shirt raus und steht da seelenruhig in einem halb durchsichtigen, verwaschenen bh da (man konnte sehr deutlich die zeichen der zeit an ihrer oberweite erkennen, da selbst der bh mit der schwerkraft überfordert war) und probiert ein hemdchen nach dem anderen mitten in der abteilung an. man konnte deutlich von angrenzenden abteilungen und sogar der hauptkasse die alte dame dabei beobachten.

nun gut, sie probiert also eine geschlagene stunde alle hemdchen des tisches durch, und steht immer mal wieder halb nackt da, bis sie das nächste leblose opfer endeckt.

natürlich ist sie schon die sensation des ganzen kaufhauses.
ich stehe nun also etwas abseits bei kolleginen als eine von ihnen plötzlich sagt: "oh ohhhh sie schaut sich die schlüppis an" und was folgt ...

die dame zieht tatsächlich ihre hose runter und probiert unsere neuste ware über ihren alten schlüpper an ohne sich vor den gaffenden kunden zu chenieren.

das ganze spiel ging dann insgesamt eine stunde und ne halbe, bis sie sich schließlich für einige teile entscheiden konnte.

man muss dazusagen dass meine kollegin ihr mehrmals helfen wollte, um die ankleidungsaktion zu verkürzen und sie auch mehrmals auf die 3 m weiter entfernte kabine hingewissen hat.



so und nun ihr....
03.09.2005 21:22 schwarzes Biest ist offline E-Mail an schwarzes Biest senden Beiträge von schwarzes Biest suchen Nehmen Sie schwarzes Biest in Ihre Freundesliste auf
Xera Xera ist weiblich
Geheime Meisterin


images/avatars/avatar-1666.jpg

Dabei seit: 17.08.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also man stelle sich vollgendesn vor...

der sohn(5) meiner meisterin ist den ganzen tag schon quängelig und ist mit sich und der welt nicht zufrieden... wir versuchen ihn ihrgentwie bei laune zu halten und freuen uns, als sein vater ihn bei uns abholen kommt(meine meisterin wohnt in unmittelbarer nähe des betriebes udn die kinder sind den tag über bei uns in der wekstatt und spielen da)

auf die frage wie es ihm geht sagt der kleine eiskalt zu seinem vater... "ich hab heute meine tage!"

mein gott haben wir gelacht bis uns die tränen gekomen sind

Xera

__________________
Wer dein schweigen nicht versteht, der versteht auch deine Worte nicht Hm
03.09.2005 22:04 Xera ist offline E-Mail an Xera senden Beiträge von Xera suchen Nehmen Sie Xera in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Xera in Ihre Kontaktliste ein
Evegret
Hermaphrodit

images/avatars/avatar-1937.jpg

Dabei seit: 16.08.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich arbeite im Kindergarten. Jetzt haben wir ein neues Kind, den gaaaaanzen Tag brav. Kaum kommt Papa und nimmt seine kleine Lea auf die Arme, hehe, passiert es. Sie pinkelt ihm das ganze Tshirt voll *kicher*
Ich hatte sie den ganzen morgen auf dem Schoß und es war NICHTS...
Heute: gleiches Szenario wieder *fg* Der arme Papa...

__________________
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist."
(Victor Hugo)

07.09.2005 17:57 Evegret ist offline E-Mail an Evegret senden Beiträge von Evegret suchen Nehmen Sie Evegret in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Evegret: - YIM-Name von Evegret: - MSN Passport-Profil von Evegret anzeigen
Wut Wut ist männlich
2 pr0n 4 u


images/avatars/avatar-4046.gif

Dabei seit: 09.01.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man muss dazu sagen, dass es letzten Donnerstag begann, mein erster Tag der Lehre im Altersheim. "Ja Peter, läufst einfach mit mir mit und ich erklär dir alles" Fein, dachte ich, wirds schonmal gemütlich. Es wurde auch gemütlich, bis wir zu Fr. D. kamen. "Ich kann den jungen Mann nicht sehen, einer von euch reicht mir" "Aber..." "Raus!" Fein, ich geh raus. Am Freitag das selbe.
Heute wieder nach 4 freien Tagen gearbeitet. Freundlich gewesen, denn wer ficken will muss ja bekanntlich freundlich sein. Alles schön und gut, ich hab sie versorgt, mir Notizen gemacht wenn die Schwester was gemacht hat. Tiptop.
Beim essen. "Wissen sie was mich die ganze Zeit schon reizt?" "Was denn?" Sie beudetet mir mich runter zu beugen, und da zubbelt sie mir an meinem Kinnbärtchen rum "Das" Ich hab mich schier scheckich gelacht...und ich war nicht alleine

__________________

07.09.2005 18:53 Wut ist offline E-Mail an Wut senden Beiträge von Wut suchen Nehmen Sie Wut in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Wut in Ihre Kontaktliste ein
Duvessa Duvessa ist weiblich
Geheime Meisterin


images/avatars/avatar-1419.jpg

Dabei seit: 08.02.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Omi war ja mal krass drauf @ schwarzes Biest breites grinsen

Ich hab auch so ne Geschichte..am Anfang meiner Ausbildung war an einem Sonntag Mittag (Restaurant) sehr viel zu tun.
Ich hab hauptsächlich Getränke serviert. Also ein volles Tablett mit Getränken...hab die verteilt.
Dann ruft mich ein Gast und meint sein Rotweinschorle wäre süß (also mit Limo) er wollte es aber mit Mineralwasser. Ich nehms also wieder mit. Brings zum Senior-Chef an die Theke zurück und erklär ihm dass ich ein sauer gespritztes Rotweinschorle will.
Da nimmt er allen ernstes so ein kleines Krügchen, füllt es mit Mineralwasser und meint der Gast kann ja Mineralwasser nachschenken wenns ihm zu süß ist !??
War wohl etwas gestresst in dem Moment der Chef Zwinker
Zitat:
auf die frage wie es ihm geht sagt der kleine eiskalt zu seinem vater... "ich hab heute meine tage!"
muahahahaha!
Das wird mal ein richtiger Frauenversteher..oder er wird schwul^^
D.

__________________
Es sind die Starken im Leben, die unter Tränen lachen. Ihr eigenes Leid verbergen, um andere glücklich zu machen.
07.09.2005 19:32 Duvessa ist offline E-Mail an Duvessa senden Beiträge von Duvessa suchen Nehmen Sie Duvessa in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Duvessa in Ihre Kontaktliste ein
Dutsch Dutsch ist männlich
Geheimer Meister


images/avatars/avatar-2860.jpg

Dabei seit: 01.05.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also auf arbeit erleb ich ständig irgendwas lustiges oder auch schlimmes ...

das lustigste was mir mal passiert ist war als ich ein brief zustellen wollte öffnete ein mann splitter fasser nackt die tür. wau, das war en anblick denn ich nie vergessen werde. seie ausrede, er kam von der dusche. klar ganz trocken *lach* ... das üble war, dann fing er an mit mir zu erzählen, so nackt an der tür ...

das schlimmst war mal, das ich mal ein brief zu stellen wollte und die frau mir sagen musste das ihr mann verstorben ist. sie war den tränen sehr nah. das war echt heftig ... das hat mich auch sehr getroffen ... da die frau erst anfang 30 war ...

__________________
... es ist wie immer ... nur noch schlimmer
bernd das brot

07.09.2005 21:34 Dutsch ist offline E-Mail an Dutsch senden Homepage von Dutsch Beiträge von Dutsch suchen Nehmen Sie Dutsch in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Dutsch in Ihre Kontaktliste ein
Evegret
Hermaphrodit

images/avatars/avatar-1937.jpg

Dabei seit: 16.08.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich glaub im Kindergarten werd ich noch wahnsinnig! Gleich 3 lustige Erlebnisse!!

1. ein Junge haut ein Mädchen mit einem Stock, sie: aua!! Holt sich einen Kühlbeutel, soweit so gut... Der Junge wirft den Stock in die Luft, und er fällt ihm auf den Kopf *autsch*, er rennt in Richtung Erzieherinnen und läuft frontal gegen den dicksten Baum im Garten *rofl* harharhar!!!!

2. unsere Älteste setzt sich aufs Klo... und hinterher stellt sie fest, dass der Deckel noch unten war, kicher.... Sie hat geheult wie ein Baby!!! grosses Grinsen


3. Mein Gott, bin ich blöd... Wollte den Rasensprenger anschließen, stecke den Stecker in die Steckdose und plitschplatsch nass war ich SOFORT, weil ich den Schlauch vergessen hatte an die Wasserleitung im Boden anzuschließen, und es wie in einem brunnen auf mich herabregnete! Kann mich echt nur über mich selber totlachen *fg*

__________________
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist."
(Victor Hugo)

08.09.2005 17:47 Evegret ist offline E-Mail an Evegret senden Beiträge von Evegret suchen Nehmen Sie Evegret in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Evegret: - YIM-Name von Evegret: - MSN Passport-Profil von Evegret anzeigen
EisBlume EisBlume ist weiblich
Geheime Meisterin


images/avatars/avatar-4235.jpg

Dabei seit: 08.09.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... naja ich hatte peinliche schockmomente...

also für andere sicher lustig wenn man mich so sieht *g* wie ich da steh und guck wies auto höchstpersönlich


mein dritter tag in einer drogerie...

ich grade vom regale putzen zurück zur kasse, steht da ein mann an der kasse...

ich so "guten tag, kann ich ihnen helfen?"

er: "guten tag, lebensmittelkontrolle"


ich: Zwinker

er: sie glauben mir wohl nich

ich: keine Ahnung doch doch...

er: hier mein ausweis

ich betrachte lange und ausführlich den ausweis, hauptkomissar haste nich gesehen,

*ausweis zurückgeb*

er: darf ich mich jetzt ein bisschen umsehn?

ich : *stotter* klar natürlich


klein blümchen war mit dem ganzen fall irgendwie voll überfordert... weil wegen, lebensmittelkontrolle und was weiß ich. polizei im laden und ARGH...

... mit sowas rechnet man doch nit... und hilfe... echt ich hab gedacht der typ verarscht mich...

__________________
Der Himmel is runtergeplumst, tjaaaa das musste ja mal so kommen

11.09.2005 19:19 EisBlume ist offline Beiträge von EisBlume suchen Nehmen Sie EisBlume in Ihre Freundesliste auf
hrabnarwen
Groß-Pontifex


images/avatars/avatar-4.jpg

Dabei seit: 23.10.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich saß zu Anfang während meiner Ausbildung zum Industriekaufmann (ja ich bin so alt, dass ich damals noch Mann und ned Frau gelernt hab *g) an der Telefonzentrale
und wie es der Teufel will kommt ein anonymer Anruf und der Typ meldet sich mit irgendwas wie "Reaktionäre Zellen" und das ist eine Bombendrohung
ich: Scheiße, jetzt doch ned (war grad allein, die Kollegin aufm Clo oder hatte frei)
ich sag: moment bitte
meine Gedanken überschlagen sich
ich versuch den wo durchzustellen, belegt
ich sag nochmal, er soll warten da geht keiner ran
der wird pampig und labert nochmal was von Bombendrohung
ich sag, er muss warten so ein Gespräch nehm ich nicht an
und ich denk Himmel was mach ich bloß...
hab ihn dann glaub zu irgend nem Techniker durchgestellt *lach

also da war mir echt schlecht
stellte sich als blöder Scherz raus, der hat wohl bei der Nachbarfirma auch angerufen...
aber da war ich echt überfordert...

__________________
alles fließt...
11.09.2005 19:28 hrabnarwen ist offline Beiträge von hrabnarwen suchen Nehmen Sie hrabnarwen in Ihre Freundesliste auf
Mme Groteske Mme Groteske ist weiblich
Diva


images/avatars/avatar-2045.jpg

Dabei seit: 12.03.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit Kunden zu arbeiten, die kein Deutsch können, ist immer wieder lustig.

Kollegin und ich räumen wie immer Regale ein. Kommt ein Herr auf uns zu, spricht in einem relativ guten Deutsch mit französischen Dialekt: "Guten Tag, ich hätte gerne Jauche ohne alles." *kringel*
Joar, war lustig. Bis wir begriffen haben, dass er Naturjoghurt wollte... und er glotzte unsere Lachaktion wie ein Auto an...
Dann, ich war mutterseelenallein in der Abteilung, denk mir nix böses, kommt ein alter Mann von hinten, stubst mich an. "Fräulein, ich such Babyjoghurt."
Ich steh total auf dem Schlauch. "Äh, also Joghurt haben wir hier." - "Ja, nee, das ist normales Joghurt. Ich brauch Babyjoghurt." - "Ja, nur für Babys, oder so?" - "Ja, Babyjoghurt" - "Dann schauen Sie doch mal in der Babynahrungsabteilung." - "Jaa, aber das stand immer hier." - "Ja, dann haben wir umgestellt."
Er winkt ab, geht drei Schritte... "Da ist ja Babyjoghurt!" - "HÄÄÄ?" - "Ja hier!" Zeigt drauf, wars Fruchtzwerge. "Sorry, aber das ess sogar ich..." meinte ich darauf... Herr je, die Aktion war so dämlich, dass sich wirklich Wort für Wort in meinem Schädel eingebrannt hat...

__________________
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

12.09.2005 16:08 Mme Groteske ist offline E-Mail an Mme Groteske senden Homepage von Mme Groteske Beiträge von Mme Groteske suchen Nehmen Sie Mme Groteske in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Mme Groteske in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Schwarzes Baden-Württemberg » Gesellschaft » Schule / Studium / Beruf » Witzige Erlebnisse bei Arbeit, Schule, etc.

Impressum

disclaimer
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Style by BBFB.de modified by Ars-Moriendi